Die für das Wochenende 17. + 18. April im und am Pier 2 in Bremen geplante zweite Ausgabe des Nordlicht-Festivals muss leider ausfallen! Nach langem hin und her und noch längeren Diskussionen haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen. Zwei wesentliche Gründe sind dafür ins Feld zu führen.

 

1.      Ein weiterer Headliner, mit dem wir in den nächsten Tagen an die Öffentlichkeit gehen wollten, hat nun endgültig abgesagt.

 

2.      Trotz einer vielversprechenden Premiere im letzten Jahr scheint eine Sache wie das Nordlicht nicht den Nerv des Publikums oder der Zeit zu treffen. Hier gibt es nichts zu beschönigen: der Publikumszuspruch und der aktuelle Vorverkaufsstand liegen leider weit hinter den Erwartungen zurück.

 

Alle gekauften Karten können ab sofort an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, wo selbstverständlich auch das Geld zurückgezahlt wird.

 

Es tut uns leid diese Meldung veröffentlichen zu müssen, wir hoffen aber auf Verständnis dafür und wer weiß, vielleicht kommen wir irgendwann wieder!

 

 

 

 

Die Bands stehen fest, hier der bisherige Spielplan:

 

 

 

FAAKMARWIN & LOWRIDER BETTY auf dem NORDLICHT FESTVIAL 2015!

 

Wir freuen uns über zwei weitere Bestätigungen für das Nordlicht Festival
 am 17. & 18. April 2015:

 

Mit der Teilnahme bei dem Live-Contest “Live in Bremen” erhielt die Band die Weiterleitung zum New Music Award in Berlin - dem renommierten Newcomerpreis der Jugendsender der ARD. Dies wurde für sie zum Sprungbrett in die große Welt des Musikbusiness. So standen FAAKMARWIN auf Festivals, wie dem Sputnik Spring Break oder dem Happiness Festival, unter anderem mit Bands wie OK Kid und den Drunken Masters auf einer Bühne. In diesem Jahr kommen sie endlich zu uns aufs Nordlicht Festival!

 

Die dänische Band LOWRIDER BETTY gießt derzeit mit energetischen Live Performances und großartigem Songwriting ein solides Fundament in die aktuelle Rockmusiklandschaft. Das sich immer schneller bewegende kleine Rockorchester hat bereits viele der großen Dänischen Festivals und wichtigen Live Clubs Dänemarks bespielt. Zuletzt wurde ihre Show direkt vom Skanderborg Festival 2014 live gestreamt – wir freuen uns sehr sie als Teil des Nordlicht Festivals 2015 begrüßen zu dürfen!

 

 Weitere Infos findet ihr hier auf der jeweiligen Künstlerseite.

http://faakmarwin.de/ & http://www.lowriderbetty.com/

 

 

NAGEL & DENNIS GASTMANN beim NORDLICHT FESTVIAL 2015!

 

„Music, photography, literature, art... Nagel can do it all. It makes me sick“ hat schon John Niven über ihn gesagt, nun wird NAGEL sein Können vor allem als Literat und Fotograf auf dem Nordlicht Festival unter Beweis und sein drittes Buch „Drive-By Shots“ vorstellen.

 

 Auch DENNIS GASTMANN, seines Zeichens dreimal für den Grimme-Preis nominiert, wird beim Nordlicht Festival dabei sein und spannende Geschichten aus seinem neuen Buch „Geschlossene Gesellschaft“ vortragen.

 

 Wir freuen uns sehr über die Zusagen dieser zwei sehr interessanten und jungen Künstler unserer Zeit!

 

 Nächsten Mittwoch wird es an dieser Stelle eine weitere Ankündigung geben, dann wird es wieder etwas musikalischer – stay tuned!

 

 

Grünes Licht für saubere Energie:

GREENPEACE ENERGY & MORGENWELT ROCKS

bestätigen Kooperation für das NORDLICHT FESTIVAL

 

Auch für die zweite Ausgabe des Festivals haben wir einige besondere Meldungen zu verkünden - eine davon ist, dass das Nordlicht Festival 2015 ein Stückchen grüner wird und somit ein Zeichen der Energiewende im kulturellen Bereich setzt:

 

„Wir liefern Strom, Gas und Visionen“ heißt es auf der Webseite der Energie Genossenschaft GREENPEACE ENERGY. Visionen - genau die haben wir vom Nordlicht Festival auch und daher freuen wir uns sehr über die Unterstützung des 1999 auf Initiative von Greenpeace e. V. gegründeten Ökostromanbieters.  Greenpeace Energy versorgt inzwischen bundesweit über 110.000 Kunden mit Ökostrom, knapp 10.000 Kunden mit Windgas und hat 23.000 Mitglieder.

 

Ressourcen und die Umwelt schonen!

Das ist, auch, wenn die Thematik gerne von uns allen verdrängt wird, das

Gebot der Stunde. Unser Anliegen ist es als Veranstalter, Festivalspaß und Kultur mit einem nachhaltigen Blickwinkel zu verbinden und zu zeigen, dass Kultur und Umwelt sogar voneinander profitieren können, wenn man ihnen die Chance dazu gibt.

 

Wir nennen diese Chance in diesem Jahr MORGENWELT ROCKS – bekannt geworden unter dem Pseudonym „Pedal Power Stage“ oder „Fahrraddisko“.

Die meisten werden das Projekt bereits von namhaften Festivals wie dem Hurricane oder dem MELT! Festival kennen, für alle anderen eine kurze Erläuterung:

 

„Während bei jedem normalen Konzert die Besucher das passive Publikum sind, das es zu überzeugen gilt, kommt ihm bei Morgenwelt Rocks eine besondere Bedeutung zu: Erst das Publikum selbst sorgt - auf Fahrrädern in die Pedale tretend - für die Energie, die der Künstler dem Publikum durch seine Performance zurückgibt. Ein Kreislauf - Je mehr Energie benötigt wird, desto schwerer wird der Trittwiderstand auf den Fahrrädern.

So entsteht ein unmittelbarer Eindruck davon, was Energie ist und dass sich ein bewusster Umgang damit lohnt. Ganz ohne erhobenen Zeigefinger, aber mit einem hohen Unterhaltungsanspruch. Umweltschutz im Rock’n’Roll-Format!“

 

Die erste per Muskelkraft betriebene Bühne Europas kommt am

17. & 18. April 2015 auf das Nordlicht Festival und somit auch zum ersten

Mal nach Bremen - wir sind stolz dieses Projekt in unserer Hansestadt

präsentieren zu dürfen und freuen uns auf tretkräftige Unterstützer,

die den Nachhaltigkeitsgedanken genauso wichtig finden wie wir!

 

 

Nähere Informationen zu Greenpeace Energy

und Morgenwelt Rocks

findet ihr unter:

 

 

http://www.greenpeace-energy.de/index.html

 

 

www.morgenweltrocks.de

www.youtube.com/fahrraddisko

www.facebook.com/morgenweltrocks

 

 

Liebe Freunde und Fans des Nordlicht Festivals!

Ein letztes Mal in diesem Jahr möchten wir Euch die bisher bestätigten Künstler mitteilen, wir freuen uns im nächsten Jahr im Weiteren auf:

 

GISBERT ZU KNYPHAUSEN & KID KOPPHAUSEN BAND

 

&

 

SULAIMAN MASOMI

 

Sichert Euch das Wochenendticket zum Vorteilspreis von 45,90€ inkl. aller Gebühren!

 

 

Und noch ein Künstler möchte seinen Namen für das Nordlicht Festival 2015 bekannt geben:

 

DAN MANGAN

 

wird ebenfalls dabei sein! Wir freuen uns!

Weitere Acts folgen in Kürze!

 

 

Es ist wieder soweit!

Wir bestätigen Euch drei neue Bands, die beim Nordlicht Festival am 17. & 18. April 2015 dabei sein werden!

 

Wir freuen uns auf:

 

JULI

 

SCHMUTZKI

 

MALKY

 

Wir läuten zur 2. Runde!

Nach einer grandiosen Premiere im März 2014 soll in Bremen auch im Jahr 2015 wieder festgemacht werden! Musik, Poetry Slam und Literatur reichen sich am 17. & 18. April 2015 erneut die Hand und laden zu einem weiteren unvergesslichen Wochenende direkt an & auf der Weser ein!

 

Hier schon einmal die ersten Namen für das Line Up – wir freuen uns u.a. auf:

 

JUPITER JONES

 

LIEDFETT

 

SEBÓ

 

JULIA ENGELMANN

 

ANDY STRAUSS

 

Egal, ob Regen oder Sonnenschein: das Nordlicht Festival ist komplett überdacht und bietet für jeden Besucher ein spannendes Programm in besonderer Atmosphäre - ausgesuchte Gastronomie, sowie ausreichende Sitzgelegenheiten werden wie immer für Euer Wohlbefinden sorgen! Mit etwas Geduld erfahrt ihr in den folgenden Wochen auch noch die eine oder andere Überraschung – bleibt gespannt!

Willkommen zum Nordlicht Festival 2015!